Kosten

Das Erstgespräch ist bei mir völlig kostenlos. Es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und ich stelle Ihnen mein Therapieangebot vor. Ich empfehle es jedem, der Hilfe sucht, da viele Menschen sich mit Psychotherapie noch nicht auskennen und manchmal auch eine veraltete Vorstellung davon haben.

Eine Therapiestunde ist 60 Minuten lang und ich berechne hierfür 50 €.

Wenn die Stunde abgeschlossen ist, sie aber vielleicht noch mitten in ihren Gefühlen sind, dann überziehe ich auch. Es ist mir wichtig, dass Sie sich aufgefangen fühlen. Erst wenn eine halbe Stunde überschritten wurde, kostet es mehr.

Als Heilpraktiker für Psychotherapie kann ich mit den gesetzlichen Krankenkassen nicht abrechnen. D. h. bei mir wird jede Stunde bar bezahlt. Ob Ihre private Versicherung zahlt oder Zuschüsse gibt, müssen Sie mit Ihrer Versicherung abklären.

Therapiedauer

Durch die Arbeit mit emotionalen Prozessen, habe ich erkannt, dass eine Sitzung mit 60 Minuten für unsere Gefühlswelt zu kurz ist. Deshalb besteht eine Sitzung in aller Regel aus 2 Stunden am Stück. Optimal sind wöchentliche Sitzungen.

Bei mir werden Sie vertraglich nicht verpflichtet, d. h. Sie sind frei, auch jederzeit die Therapie wieder zu beenden. Sollten Sie für eine Sitzung verhindert sein, bitte ich Sie, mich einen Tag vorher zu informieren.

Wie lange eine Therapie letztlich dauert, bis Sie aus Ihrer Kriese wieder heraus sind, ist von vielen Faktoren abhängig. Es hängt von Ihrer eigenen Zielsetzung ab, ob es um eine Symptombeseitigung geht oder ob Sie bereit sind, ein neues Leben zu beginnen.

⇒ zurück zur Praxisseite